Sprueche, Zitate, Poesie und Gedichte für Geburtskarten und Gratulation

Sprüche für Geburtskarten- etwas passendes zu finden ist dabei gar nicht so leicht! Manches ist einem zu verspielt oder einfach im Bekanntenkreis schon zu oft benutzt worden. Ich habe mal ein bißchen gesammelt für euch, liebe Kunden- und alle Suchenden. Vielleicht ist hier etwas für euch dabei?

Sprueche, Zitate und Gedichte zur Geburt

 


Neugeborenenfotografie

Wimpernschlag
Ein Baby ist ein glücklicher Wimpernschlag der Ewigkeit.

– Graham Greene

 


5488-Retuschiert

 

„Es gibt Momente im Leben,
die auch in der Wiederholung
nichts von ihrem Zauber verlieren.“


Carlotta

„Wer sagt, es gebe sieben Weltwunder,
der hat noch nie die Geburt eines Kindes erlebt.
Wer sagt, Reichtum sei alles,
der hat nie ein Kind lächeln gesehen.
Wer sagt, diese Welt sei nicht mehr zu retten,
hat vergessen, dass Kinder Hoffnung bedeuten.“

Honoré de Balzac


12-Neugeborenenfotos_Stuttgart-byMarionHassold

“Mit jedem Menschen
ist etwas Neues in die Welt gesetzt,
was es noch nicht gegeben hat,
etwas Erstes und Einziges.”
-Martin Buber-


15-Babybauchfotos_und_Neugeborenenfotos_Esslingen

“Splitternackt und ohne Geld kamst du auf diese große Welt.
Apartment hin, Apartment her, Dir war’s zu eng, Du wolltst nicht mehr.
Der Papa stand der Mama bei, als du tatst den ersten Schrei.
Nun gehn bei uns auf Schritt und Tritt,
zwei winzig kleine Füßchen mit. ”

modifiziert, Verfasser unbekannt


6369-Retuschiert

Die Entscheidung für ein Kind ist folgenschwer.
Sie bedeutet, dass dein Herz immer auch in einem anderen Körper schlagen wird.

von Elisabeth Stone


03-Babybauchfotos_und_Neugeborenenfotos_Esslingen

Wo man Liebe aussät, da wächst Freude empor.
von William Shakespeare


Liebe ist nicht nur die wichtigste Zutat: sie ist die einzige Zutat, die wirklich zählt.

unbekannter Verfasser


Slider11_2013

Während wir schlafen,
sprechen Engel mit unseren Seelen.

unbekannter Verfasser


Mit jedem Kind, das dir begegnet, ertappst du Gott auf frischer Tat.


_MG_8325-retuschiert

Für eine Zeit halten wir deine kleinen Hände fest.
Dein Herz aber ein Leben lang.


07-Antonia-Babybauchfotos_und_Neugeborenenfotos_Esslingen

Mir scheint, ich sehe etwas Tieferes,
Unendlicheres, Ewigeres als den Ozean
im Ausdruck eines kleinen Kindes,
wenn es am Morgen erwacht oder kräht oder lacht,
weil es die Sonne auf seine Wiege scheinen sieht.

— Vincent van Gogh


06-Babybauchfotos_und_Neugeborenenfotos_Louis12T-Esslingen

Für jedes Kind beginnt die Welt von Neuem.

von Henry David Thoreau


Ein Kind, was ist das?
Glück, für das es keine Worte gibt,
Liebe, die Gestalt angenommen hat,
eine Hand, die zurückführt in eine Welt,
die man längst vergessen hat.

19-Babybauchfotos_und_Neugeborenenfotos_Esslingen

Variante:

Was ist ein Kind?

Es ist Liebe,
die Gestalt angenommen hat

Es ist Glück,
das den Atem nimmt.

Es ist Zärtlichkeit,
für die es keine Worte gibt.

Es ist die Gewissheit,
das Wertvollste dieser Erde
in Händen zu halten.

Es ist eine kleine Hand,
die zurückführt in eine Welt,
die wir längst vergessen haben.

– – –

Verfasser unbekannt


1444-Retuschiert

Ein bisschen Mama,
ein bisschen Papa

und ganz viel Wunder.


Neugeborenenfotografie-HarionHassold-9535-Retuschiert

So viele Träume,
so viele Wünsche,
so viele Hoffnungen,
so viele Fragen,
so viel Gefühl,
so ein kleiner Mensch.

Willkommen im Leben,
kleine Prinzessin/kleiner Prinz!


Als du geboren wurdest, war ein regnerischer Tag.
Aber es war nicht wirklich Regen,
sondern der Himmel weinte,
weil er einen Stern verloren hatte.

—Antoine de Saint-Exupéry


4847-Retuschiert-2 (2)

Schön ist alles, was Himmel und Erde verbindet:
der Regenbogen,
die Sternschnuppe,
der Tau,
die Schneeflocke.
Doch am Schönsten ist das Lächeln eines Kindes.


Das große Glück ist manchmal ganz klein.


Foto eines Neugeborenen

Wie ein Wunder liegst du neben uns,
liebst und atmest Zauber in uns hinein.
Manchmal übertrifft die Wirklichkeit den Traum.

unbekannter Verfasser


5359-Retuschiert

Blüh an Deiner Eltern Seite,
wachse tugendhaft heran
und ein Engel Gottes leite
Dich auf Deiner Lebensbahn.

unbekannter Verfasser


Kinder sind Augen, die sehen, wofür wir längst schon blind sind.
Kinder sind Ohren, die hören, wofür wir längst schon taub sind.
Kinder sind Seelen, die spüren, wofür wir längst schon stumpf sind.
Kinder sind Spiegel, die zeigen, was wir gerne verbergen.
unbekannter Verfasser


Was bist Du für ein Wunderwerk!
Augen, Mund, Ohren, runde kleine Füßchen,
die Ärmchen der Welt entgegengestreckt,
Ein neues Leben, aus Liebe geformt.

Sei willkommen!

unbekannter Verfasser


_MG_6639-retuschiert

Drei Dinge sind uns
aus dem Paradies geblieben:
Die Sterne der Nacht,
Die Blumen des Tages
Und die Augen der Kinder.

Dante Alighieri


06-Babybauchfotos_und_Neugeborenenfotos_Louis12T-Esslingen

Wenn ich mich einem Kind nähere, dann ruft es in mir 2 Gefühle hervor:
Zärtlichkeit für das, was es ist,
und Respekt vor dem, was aus ihm werden könnte.

von Louis Pasteur


Ein Kind, was ist das?
Glück, für das es keine Worte gibt,
Liebe, die Gestalt angenommen hat,
eine Hand, die zurückführt in eine Welt,
die man längst vergessen hat.
unbekannter Verfasser


Aus diesem schönen Gedicht stammt der Auszug auf meiner früheren Startseite,
es passt nicht unbedingt zum Thema Geburt, ist aber ein schönes Gedicht über das Leben an sich:

Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andre, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.
Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
An keinem wie an einer Heimat hängen,
Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
Er will uns Stuf‘ um Stufe heben, weiten.
Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen,
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.
Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
Uns neuen Räumen jung entgegen senden,
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden…
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

von Herman Hesse


Meili-9days-byMarionHassold

Wir lieben Dich für immer, unsere Liebe ist Dein, solange wie wir leben, wirst Du unser Kind sein.

(von den Eltern, aus Maili’s Geburtskarte 2015)


Neugeborenenfotos_Esslingen-07

Seit Langem in unseren Herzen,
jetzt endlich in unseren Armen!

Ein Kind macht das Haus glücklicher,
die Liebe stärker, die Geduld größer,
die Hände geschäftiger, die Nächte länger,
die Tage kürzer und die Zukunft heller.

 


Allgemeine Formulierungen, wie ich sie sehr gerne auf meinen Karten verwende, oder wie sie von mir mit meinen wunderbaren Kunden entworfen wurden:

    1.  Wir sind fasziniert und überglücklich über die Geburt  von unserem süßen (Name des Kindes) und bedanken uns ganz herzlich für die vielen lieben Glückwünsche, Karten und Überraschungen.
    2. Herzlichen Dank für die lieben Glückwünsche und schönen Geschenke.

 


» Hier findet man einige der schönen Geburtskarten die ich für meine Kunden anfertigen durfte.

© Diese Sammlung wurde von mir über die Jahre liebevoll mit viel Mühe zusammengestellt. Texte in dieser Zusammenstellung, Grafiken und Fotos dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Unerlaubtes Kopieren dieser Zusammenstellung ist nicht gestattet und wird ggf. geahndet  und strafrechtlich verfolgt. Autoren sind als Quelle angegeben, soweit bekannt. Wo die Angaben fehlen, handelt es sich um eigene Kreationen, unbekannte Quellen oder den Volksmund.